Meet&Apply zur Förderrichtlinie des BMWI: Forschungs- und Technologievorhaben zur Produktion innovativer persönlicher Schutzausrüstung

Web-Seminar - Virtuelle Informationsveranstaltung
10:00 bis 12:00
Web-Seminar - Virtuelle Informationsveranstaltung

Anlässlich der Bekanntmachung des BMWi zur Richtlinie Produktion innovativer persönlicher Schutzausrüstungveranstalten das Cluster HealthCapital Berlin-Brandenburg und der Bereich Industrielle Produktion von Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH am 21. April 2021 (10:00 bis 12:00 Uhr) einen digitalen Workshop.  

Ziel des Workshops ist es, nicht nur Informationen über die Ausschreibung bereitzustellen, sondern die Vernetzung passender Akteure untereinander zu fokussieren. 

Herr Dr. Mertsch vom Projektträger VDI/VDE Innovation + Technik GmbH hat sich dankenswerterweise bereit erklärt, Ihnen diese Bekanntmachung persönlich vorzustellen und Ihre Fragen zu beantworten. 

Ziel dieser Fördermaßnahme:  

Es werden Forschungs- und Technologienentwicklungsvorhaben zu neuen Produkten und Verfahren im Bereich innovativer Schutzausrüstung entlang der gesamten Wertschöpfungskette über den Lebenszyklus von Produkten bis hin zum Recycling, einschließlich der damit verbundenen Dienstleistungen gefördert.  

Förderschwerpunkte: 

  • Nachhaltigkeit und Kreislauffähigkeit
  • Funktionalität, Erschließung neuer Bedarfsbereiche
  • Automatisierung und Digitalisierung der Produktion und Dienstleistungen
  • Beitrag zur Effizienz der Nationalen Reserve und Standardisierung
  • Prüf- und Zertifizierungsverfahren 

Es handelt sich um ein zweistufiges Antragsverfahren. Vorlagefrist für Projektskizzen: 1. Juli 2021. 

Agenda:

ab 09:50 Uhr 
Einwahl über Link zum Online-Workshop 

10:00 Uhr 
Begrüßung durch HealthCapital Berlin- Brandenburg und den Bereich Industrielle Produktion von Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH
 

10:10 Uhr 
Vorstellung der Richtlinie,
Dr. Olaf Mertsch, VDI/VDE Innovation + Technik GmbH

10:30 Uhr
Offene Fragerunde mit dem Projektträger

10:55 Uhr
Kurze Pause

11:00 Uhr 
Erweiterte Vorstellungsrunde und Möglichkeit zur Vorstellung konkreter Projektideen durch die Teilnehmenden / Networking
 

12:00 Uhr 
Ende des Online-Workshops 
 

 

Weitere Hinweise:

  • Die Teilnahme an dem Workshop ist kostenfrei. Bitte beachten Sie, dass Zahl der Plätze begrenzt ist. 
  • Ich sende Ihnen rechtzeitig vor dem Workshop die Einwahldaten zu. Wir verwenden das Programm MS Teams. Sie benötigen dafür keine App und auch keinen Microsoft Account, sondern können mittels Browser teilnehmen.
  • Bitte beachten Sie, dass Ihr Name und bei Einwahl über ein Telefon die Telefonnummer sichtbar ist. Durch die Anmeldung zu diesem Event erklären Sie sich damit einverstanden.

Bei Fragen kontaktieren Sie gerne:

 

susann.kleinsimon@noSpamberlin-partner.de

Tel +49 30 46302-542