Kosten reduzieren mit nachhaltiger Mobilität im Gesundheits- und Sozialwesen

Web-Seminar
15:30 bis 16:30
Kalendereintrag speichern
Web-Seminar

 

Nachhaltige Mobilität kann Unternehmen helfen Kosten zu sparen und ist gut für die Umwelt.

Die einstündige Veranstaltung informiert über unterschiedliche Umsetzungsmöglichkeiten von nachhaltiger Mobilität und existierende Förderprogramme,insbesondere das „Flottenaustauschprogramm Sozial und Mobil“ des Bundes, bei dem die Antragstellung noch bis zum 01.03.2022 möglich ist.

Organisiert wird die Veranstaltung von der Berliner Agentur für Elektromobilität eMO als Teil der Wirtschaftsförderung und dem Cluster Gesundheitswirtschaft Berlin-Brandenburg.

 

Zielgruppe sind Unternehmen und Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens wie ambulante Pflegedienste, Pflegeheime und Krankenhäuser.

 

Den Zugangslink erhalten Sie nach Anmeldung am Vortag der Veranstaltung.

 

Erste Eindrücke, wie die Umsetzung von nachhaltiger Mobilität in Unternehmen gelingen kann, gibt es in diesem Video: Betriebliches Mobilitätsmanagement | Projekte | eMO (emo-berlin.de).