KI in der Radiologie

Hybrid
18:00 bis 21:00
Kalendereintrag speichern
Hybrid

Charlottenstr. 42
Ecke Dorotheenstr. ; 2. OG bei der TMF

auch Online Teilnahme via zoom meeting möglich: https://us06web.zoom.us/j/86958409465

 

 

Referenten:

  • Univ.-Prof. Dr. med. Felix Nensa
  • Robert Hite, Vara
  • Asa Asadollahbaik, CEO OM-LoT

 

Die Radiologie ist von stetem Wandel geprägt und definiert sich über den technologischen Fortschritt. Künstliche Intelligenz (KI) wird die praktische Tätigkeit in der Radiologie künftig in allen Belangen verändern. Bildakquisition, Befunderkennung und -segmentierung sowie die Erkennung von Gewebeeigenschaften und deren Kombination mit Big Data werden die Haupteinsatzgebiete in der Radiologie sein. Höhere Effektivität, Beschleunigung von Untersuchung und Befundung sowie Kosteneinsparung sind mit der Anwendung von KI verbundene Erwartungshaltungen. Ein verbessertes Patientenmanagement, Arbeitserleichterungen für die Beschäftigten sowie schnellere Untersuchungs- und Befundzeiten markieren die Meilensteine der KI-Entwicklung in der Radiologie. Von der Terminkommunikation und Gerätesteuerung bis zu Therapieempfehlung und -monitoring wird der Alltag durch Elemente der KI verändert.

 

Dieses Thema wird bei diesem Health-IT Talk aus der wissenschaftlichen Perspektive als auch aus der Unternehmens-/Anbieter-Perspektive betrachtet.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Gern können Sie uns Ihre Fragen im Vorfeld (via info@health-it-talk.de) als auch dann live im parallelen Chat übermitteln, welche wir gern aufgreifen werden.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme, gewohnt spannende Vorträge und ein erfolgreiches Netzwerken.

 

Aktuelle Informationen finden Sie auch immer auf unserer Homepage www.health-it-talk.de

bisherige Vorträge und Diskussionen als Videomitschnitte: Rubrik "Health-IT Talk Berlin-Brandenburg" im YouTube-Kanal des SIBB e.V.

 

Mit freundlichen Grüßen

Der Programmrat des Health-IT Talk Berlin-Brandenburg

 

Partner der Health-IT-Talk Veranstaltungsreihe:

Gold-Partner: OPTIMAL SYSTEMS