BioJapan – Asia’s Premier Partnering Event for the Global Biotechnology Industry

 

Die BioJapan ist eine der zentralen Messen der Life Science-Branche Japans und wird von den wichtigsten Vertretern der japanischen Pharma- und Biotechnologieindustrie besucht.

Parallel zur BioJapan finden in der gleichen Halle die Messen Regenerative Medicine Japan und healthTECH Japan statt.

Während der dreitägigen Veranstaltung gibt es neben der Ansprache im Ausstellungsteil auch die Möglichkeit, über das sehr gut funktionierende
Online Tool „one-to-one Partnering“, Meetings in extra dafür vorgesehenen Gesprächsräumen durchzuführen. Das Business Forum erweist sich

als effizientester und wirtschaftlichster Weg, um Geschäftspartner zu finden.

Da das Partnering-System gemeinsam von der BioJapan, Regenerative Medicine Japan und healthTECH Japan genutzt wird, können die Teilnehmer jetzt eine noch größere Anzahl

potenzieller Partner erreichen als je zuvor.

 

Nachdem der deutsche Gemeinschaftsstand in 2020 aufgrund der Reisebeschränkungen abgesagt werden musste, hat das Bundeswirtschaftsministerium beschlossen,

in diesem Jahr erneut zu versuchen, einen Gemeinschaftsstand auf der BioJapan zu realisieren. Beantragt und unterstützt, wird die
Beteiligung vom VCI - Verband der Chemischen Industrie e.V.

 

Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH wird sich mit dem Informationsstand* Berlin-Brandenburg, wie auch die anderen Bundesländer, in diesen Stand integrieren.
Die Firmen aus der Region werden an unserer Fläche angeschlossen, so dass wir uns gemeinsam als Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg präsentieren und
an die Erfolge der letzte Jahre anknüpfen können. Eine Hostess wird, falls notwendig, mit japanisch, englisch und deutsch bei Übersetzungen unterstützen.
Das durchweg positive Feedback der Teilnehmer, insbesondere auch hervorgerufen durch das große Interesse von japanischen Großkonzernen an innovativen Technologien „Made in Germany“,
unterstreicht die Bedeutung einer Verstetigung der Aktivitäten auf der BioJapan.
* Finanziert durch Mittel des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung EFRE und des Landes Berlin


In der Anlage senden wir Ihnen die Anmeldeunterlagen mit den „Besonderen und Allgemeinen Teilnahmebedingungen“. Es gibt die Möglichkeit sich mit einer
Kleinstfläche 2qm inkl. Standbau (Anmeldung IZ für 360 €) oder bei größeren Flächenbedarf Fläche inkl. Standbau (Anmeldung Fläche ab 180 €) anzumelden.
Nähere Informationen finden Sie in den jeweiligen Anlagen.

 

Die Leistungen innerhalb des deutschen Gemeinschaftsstandes sowie die Anmeldeunterlagen können Sie unter dem folgenden Link herunterladen:

 

https://www.balland-messe.de/messe/bio-japan/

 

Der Anmeldeschluss wurde auf den 28. Juni 2021 verlängert

 

Ihre Vorteile bei einer Teilnahme am deutschen Gemeinschaftsstand:

  • Günstiger Preis durch Förderung des Bundes
  • Das Match Making / Exhibitor Partnering ist im Beteiligungspreis enthalten
  • hochwertiger Standbau + Ausstattung (Tisch, Stühle, Sideboard etc.)
  • Lounge mit Verpflegung
  • Einträge im Internetauftritt (www.german-pavilion.com) + Eintrag im Flyer des Bundes
  • Deutscher Ansprechpartner in der Vorbereitung und vor Ort
  • Deutscher Ansprechpartner in der Vorbereitung und vor Ort


Wir würden uns freuen, Sie als Aussteller auf dem Bundesgemeinschaftstand begrüßen zu dürfen. Gern stehen wir Ihnen für Rückfragen zur Verfügung.