Internationale Konferenz und Kooperationsbörse zum Thema "Perspectives in Precision Medicine"

Die Konferenz “Perspectives in Precision Medicine”, die vom 28. Februar bis 01. März 2018 vom dänischen Life Science Cluster Biopeople und dem Enterprise Europe Network in Kopenhagen organisiert wird, thematisiert die Herausforderungen im Schnittpunkt zwischen pharmazeutischer Entwicklung, Einbeziehung von Anwendern und IKT.

Im Rahmen der Veranstaltung werden neue interdisziplinäre Forschungsfelder vorgestellt und Meinungsführer der drei zusammentreffen Disziplinen zusammengebracht. Key Note Präsentationen, Podiumsdiskussionen, thematische Runde Tische, Vor-Ort-Besichtigungen und Kooperationsformate dienen dazu neue Einblicke zu erhalten und Partnerschaften zu knüpfen. Die Steuerungsgruppe des laufenden Projektes “Biomarkers as en emerging growth area“, das einen Schwerpunkt auf die interdisziplinäre Interaktion zwischen pharmazeutischer Entwicklung, IKT und Einbeziehung von Anwendern setzt, wird im Rahmen der Veranstaltung das Projekt vorstellen.

Zielgruppe der Veranstaltung sind insbesondere KMU, Forschende und weitere Akteure, die neue Einblicke in die personalisierte Medizin erhalten wollen, neue Geschäfts- und Forschungspartner kennenlernen und ihr Netzwerk erweitern möchten.