Entwicklung digitaler Angebote und Strukturen in der kommunalen Gesundheitsförderung

Web-Seminar
13:00 bis 14:30
Web-Seminar
Das Programmbüro des GKV-Bündnisses für Gesundheit in Brandenburg und die Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH laden ein zur Web-Seminarreihe: „Digitale Gesundheitsförderung in der Kommune im Land Brandenburg“.

Im Rahmen des GKV-Förderprogramms können Kommunen gesundheitsförderliche Projekte für vulnerable Zielgruppen beantragen bis zu 110.000 Euro. Die Veranstaltungsreihe soll Kommunen unterstützen, digitale Lösungen zu finden und die Vernetzung und Kooperation mit Akteuren in der Gesundheitsbranche verbessern.

„Gesundheitsförderung und Digitalisierung sind sehr komplexe Themenbereiche. Einfache Lösungen zu erwarten, hilft oftmals nicht nachhaltig weiter. Hilfreich ist eher, einen Entwicklungsprozess zu skizzieren, einzelne erfolgversprechende Bausteine zu definieren und Schritt für Schritt zu planen und umzusetzen.“(Zitat von Susanne Werner)

Susanne Werner ist Gesundheitswissenschaftlerin und Prozessbegleiterin, sie hat umfangreiche Erfahrungen in der Entwicklung kommunaler Gesundheitsstrategien. Im Web-Seminar werden wir sie fragen: Welche digitalen Angebote sind hilfreich für die kommunale Gesundheitsförderung?

 

Die Anmeldung wird am Dienstag um 18.00 Uhr geschlossen, bei einer späteren Anmeldung wenden Sie sich bitte an claudia.lyhs@noSpamwfbb.de.

Der Teilnahmelink (Microsoft Teams) wird allen Angemeldeten am Veranstaltungstag gegen 10.00 Uhr zugesandt.