Digitale Diabetesversorgung mitgestalten: Jetzt bewerben für den bytes4diabetes-Award 2020!

Um die Digitalisierung in der Diabetologie voranzutreiben schreibt die BERLIN-CHEMIE AG in Kooperation mit dem Zukunftsboard Digitalisierung den bytes4diabetes-Award 2020 aus. Der Award ist mit insgesamt 25.000 EUR dotiert

Mehr

Bekanntmachung - Förderung internationaler Verbundvorhaben im Rahmen der Nationalen Forschungsstrategie BioÖkonomie 2030 „Bioökonomie International (Bioeconomy International) 2019“

 

1 Förderziel, Zuwendungszweck, Rechtsgrundlage

1.1 Förderziel und Zuwendungszweck

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) beabsichtigt, mithilfe der Förderung von Verbundvorhaben zu Forschung und Entwicklung unter Beteiligung...

Mehr

Bekanntmachung - Förderung von Projekten im Wissenschaftsjahr 2020 – Bioökonomie

 

1 Förderziel, Zuwendungszweck, Rechtsgrundlage

1.1 Förderziel und Zuwendungszweck

Es sollen mit dieser Richtlinie solche Vorhaben der Wissenschaftskommunikation gefördert werden, die sich den Themen und Handlungsfeldern des Wissenschaftsjahres...

Mehr

Cara Care Raises $7M Series A Led by Johnson & Johnson Innovation – JJDC, Inc. (JJDC) and Asabys Partners

Company will use funds to scale its Cara Care digital therapeutic for life-interrupting digestive diseases.

 

Mehr

Aktuelles Interview: Netzwerkmanagerin Dr. Cora Lüders-Theuerkauf und Strategic Advisor Stefanie Brickwede

Der Healthcare Sektor ist für die Entwicklung und Durchdringung von 3D Druck einer der spannendsten Segmente; die Patientenversorgung blickt auf eine Zukunft bei der die individuelle Fertigung von Prothesen, Implantaten und wahrscheinlich ganzen...

Mehr

Steckbrief: Ulrike Pfohl, Promotionsstudentin, Mitarbeiterin der Experimental Pharmacology & Oncology Berlin-Buch GmbH und Gewinnerin des Speed Lecture Award 2019

Ihren Weg in die Forschung rund um „Clustered Regularly Interspaced Short Palindromic Repeats“ (CRISPR) in der DNA begann Ulrike Pfohl mit einer Ausbildung zur Biologielaborantin an der Charité in Berlin. Nach einem Praktikum in Großbritannien bei...

Mehr

Radiology as a Service – Klinische Bilder statt Geräte kaufen

Teure Geräte, schlechte Auslastung: ein Problem, das viele medizinische Leistungserbringer kennen. Denn große medizintechnische Geräte wie etwa MRT und CT sind neben einer teuren Anschaffung auch kostenintensiv im Unterhalt. Seit 2011 bietet das...

Mehr

digisolBB – Brandenburg sucht innovative Ideen für die digitale Gesundheitswirtschaft

Digitale Lösungen aus Brandenburg für die Gesundheitswirtschaft in Brandenburg und darüber hinaus zu schaffen, ist das Ziel von „digital Solutions made in Brandenburg“ (digisolBB). Das EFRE-geförderte Projekt wurde 2018 im Auftrag des Ministeriums...

Mehr

Quo Vadis Gesundheitssystem? – Ein Ort, um darüber zu sprechen

Dass Diskussionen rund um das Thema Gesundheit und die Zukunft der Branche in Berlin ihren Anfang nehmen, ist nicht ungewöhnlich. Pfizer möchte hier als Akteur und im Austausch mit anderen mitdiskutieren. Mit landdergesundheit.de hat das...

Mehr

Arztterminvergabe ist jetzt digital – Doctolib wird Einhorn

Unzählige Termine bei Ärzten, in Gesundheitszentren und bei anderen medizinischen Leistungserbringern werden täglich in Deutschland vergeben. Damit einher gehen Kalender, die gepflegt, und Nachfragen, die beantwortet werden müssen. Meist haben auch...

Mehr
Weitere Einträge anzeigen