Land Brandenburgbe Berlin

Über das Cluster Gesundheitswirtschaft

Die Region Berlin-Brandenburg ist international einer der führenden Standorte in den Life Sciences und der Gesundheitswirtschaft.  Die Stärke der Region liegt vor allem in der einzigartigen Konzentration und Vernetzung von Wissenschaft, Klinik und Wirtschaft. Die zahlreichen Technologieparks und die Netzwerke aus verschiedenen Bereichen, insbesondere der Biotechnologie und Medizintechnik, bilden eine hervorragende Infrastruktur für die Überführung neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse in innovative Produkte der Gesundheitswirtschaft. Mit einer gezielten Innovationspolitik im Rahmen der Gemeinsamen Innovationsstrategie der Länder Berlin und Brandenburg (innoBB) sollen die Entwicklung des Clusters weiter ausgebaut und Spitzenleistungen für den regionalen und globalen Gesundheitsmarkt vorangetrieben werden.

Biotechnologie & Pharma

Handlungsfeld 1

Mit spannender Forschung und Entwicklung vom Molekül bis zum Produkt bietet die Biotechnologie der Hauptstadtregion ein erstklassiges Umfeld für global agierende Pharmaunternehmen und Top-Wissenschaftler.

Weitere Infos zu diesem Handlungsfeld finden Sie hier.

Medizintechnik

Handlungsfeld 2

Weltspitze in der Medizintechnik! Das gilt für viele der über 300 Medtech-Firmen am Standort Berlin-Brandenburg. Sie profitieren von der intensiven Vernetzung zwischen Wissenschaft, Wirtschaft und Klinik vor Ort.

Weitere Infos zu diesem Handlungsfeld finden Sie hier.

Neue Versorgungsformen & Rehabilitation

Handlungsfeld 3

Ob medizinische Versorgung und Rehabilitation oder Pflege –  in der Hauptstadtregion finden Patienten aller Altersgruppen eine leistungsfähige und gut vernetzte medizinische Versorgung auf höchstem Niveau.

Weitere Infos zu diesem Handlungsfeld finden Sie hier.

Gesundheitsförderung, Prävention & -Tourismus

Handlungsfeld 4

Berlin-Brandenburg ist eine der attraktivsten Gesundheitsregionen mit internationaler Ausstrahlung. Sie bietet viel Raum und zahlreiche Angebote für Prävention, Gesundheitstourismus und Wellness.

Weitere Infos zu diesem Handlungsfeld finden Sie hier.

News

27.03.2015

„Wer macht was wie oft?“ - Aktuelle Fallzahlen zu Krankenhausbehandlungen veröffentlicht

Die Berliner Krankenhäuser sind vielfältig spezialisiert. Die Diagramme der Fallzahlen, die nun bereits zum neunten Mal aktualisiert wurden, geben darüber Auskunft und werden jetzt auf der Homepage der Senatsverwaltung für... ► Weiterlesen ...

23.03.2015

50 Millionen Euro für den wissenschaftlichen Nachwuchs

Max-Planck-Gesellschaft verbessert die Ausbildungs- und Karrierebedingungen ihrer Doktoranden und Postdocs ► Weiterlesen ...

Veranstaltungen

14.04.2015

Datum 14.04.15 bis 16.04.15
Ort
Messe Berlin
Messedamm 22
14055 Berlin

conhIT 2015

Besuchen Sie uns auf dem Gemeinschaftsstand des Clusters Gesundheitswirtschaft Berlin-Brandenburg – HealthCapital auf der conhIT, Halle 1.2, Stand D105! ► Weiterlesen ...

25.04.2015

Datum 25.04.15 20:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Ort
Konzerthaus Berlin
Großer Saal
Gendarmenmarkt
10117 Berlin

Geigende Chirurgen und flötende Kardiologen – das World Doctors Orchestra spielt für den guten Zweck

Am 25. April 2015 spielt das World Doctors Orchestra (WDO) bestehend aus rund hundert Ärztinnen und Ärzten – u.a. auch von Vivantes - aus rund zwanzig Nationen im Berliner Konzerthaus. Die ambitionierten Musiker tauschen ihre... ► Weiterlesen ...

Call for Paper & Anmeldung

03.09.2015

Datum 03.09.15 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Ort
Charité - Universitätsmedizin Berlin
Campus Virchow-Klinikum
Augustenburger Platz 1
13353 Berlin
Onlineanmeldung möglich ab Onlineanmeldung möglich ab 18.03.15 14:00 Uhr Onlineanmeldung möglich bis 01.09.15 14:00 Uhr Freie Plätze: Anmelden

29. Treffpunkt Medizintechnik: Methoden und Techniken der medizinischen Bildgebung

 ► Weiterlesen ...