Menschen in Arbeit – Fachkräfte in den Regionen

17:00 bis 19:30
In Deutschland gibt es zahlreiche Ideen für eine erfolgreiche Fachkräftesicherung. Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales macht diese gemeinsam mit dem Innovationsbüro Fachkräfte für die Region öffentlich: Unter dem Motto "Menschen in Arbeit – Fachkräfte in den Regionen" finden vom 16. bis zum 27. September 2019 die bundesweiten Aktionswochen zur Fachkräftesicherung statt. Auch die Kampagne MEHR ZUKUNFT ist dabei.

Der Wettbewerb um die besten Köpfe verschärft sich – wie gehen Unternehmen aus Potsdam und Potsdam-Mittelmark damit um? Was tun sie, um gut ausgebildete Fachkräfte zu gewinnen?
Auf der Veranstaltung, die in Kooperation mit dem Fachkräfteforum Potsdam organisiert wird, berichten Unternehmen aus der Gesundheitswirtschaft im UnternehmensTalk über ihre Strategien zur Fachkräftesicherung. Weitere Referent*innen werden über die Themen Förderprogramme, akademische Fachkräfte sowie Integration Geflüchteter informieren.

 

Programm:

Begrüßung

  • Eveline Vogel, Leiterin Wirtschaftsförderung Landkreis Potsdam-Mittelmark
  • Stefan Frerichs, Leiter Wirtschaftsförderung Landeshauptstadt Potsdam


UnternehmensTalk

Unterstützung durch fleißige Hände – wen und was brauchen Unternehmen derGesundheitswirtschaft?

Mit  Unternehmen aus der Gesundheitswirtschaft


Blitzlichter - Unterstützungsangebote zur Arbeits- und Fachkräftesicherung
(Vorträge max. 10 bis 15 min)

Förderprogramme zur Fachkräftesicherung: Bilden, Halten und Gewinnen    

  • Jörn Hänsel (Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH, WFBB Arbeit – Fachkräfte & Qualifizierung)

Förderung von Chancengebern für Qualifizierung und Teilhabe

  • Tanya Röder (Agentur für Arbeit, Arbeitgeberservice) und
  • Oliver Schwab (Jobcenter Potsdam)

Kontakte zu Hochschulen: Transfer und akademische Fachkräfte

  • Frau Lüdemann (Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH,
    WFBB Arbeit – Fachkräfte & Qualifizierung)

Integration Geflüchteter: Unterstützungsangebote für die Wirtschaft

  • Tilo Schneider (IHK Potsdam, Leiter Regionalcenter Potsdam/Potsdam-Mittelmark) und
  • Farhan Yabroudi (Welcome Integration Network WIN Potsdam)


Austausch & Gespräche mit den Partnern

Kennenlernen der Partner „Fachkräfteforum Potsdam“ und Unternehmen  der Gesundheitswirtschaft, Gespräche und Austausch in netter Runde bei einem kleinen Imbiss

 

Hier können Sie sich zu der Veranstaltung anmelden.