Innovationsworkshop für Unternehmen "Technologie-Offensive im Gesundheitstourismus"

Konferenzzentrum Ernst von Bergmann
10:00 bis 17:30
Konferenzzentrum Ernst von Bergmann

Berliner Str. 62

14467 Potsdam

Durch digitale und technologische Innovationen eröffnen sich neue Perspektiven für den Gesundheitstourismus. Die Vernetzung der Tourismusbranche mit der digitalen Gesundheitswirtschaft birgt das Potential zu neuen Produkten und Geschäftsmodellen, die in einer Stärkung der Wettbewerbsposition am Markt münden könnte.

Seien Sie dabei, wenn sich Expertinnen und Experten aus den Bereichen Tourismus, Medizintechnik und Digital Health in kleiner Runde zu einem spannenden Workshop treffen, um die Möglichkeiten von Technologie-Anwendungen für den Gesundheitstourismus auszuloten.

Eröffnet wird der Workshop von Prof. Kora Kimpel (UdK Berlin) durch einen Impulsvortrag zu ‚Inspirationen aus der Technologieschublade‘. Denn wir wissen: Perspektivenvielfalt ist wichtig, um neue Ideen zu entwickeln. In interdisziplinären Teams werden zusammen mit Innovationscoaches neue digitale Ansätze im Gesundheitstourismus in Brandenburg kreiert. Hierzu arbeiten wir in verschiedenen Themenräumen:

Raum 1:Sichere Freiheit – freie Sicherheit (Digitaler Bademeister u.v.m.)

Raum 2: Ziele setzen – Ziele erreichen (Digitale Trainer u.v.m.)

Raum 3: Orientierung leicht gemacht  (Digitale Begleiter u.v.m.)

Raum 4: xy ungelöst  – neu gedacht, neu gemacht  (= offenes Thema)

Um eine konkrete Umsetzung der Ideen anzustoßen, werden für ausgewählte Ideen Digitale Service Roadmaps erstellt, deren Präsentation den Abschluss des Workshops bildet.

Anmeldung bitte bis zum 8. November.