Business Talk IP im DPMA - "Talk 3: health economy/Gesundheitswirtschaft"

DPMA-IDZ Berlin
17:30 bis 22:00
DPMA-IDZ Berlin

Gitschiner Str. 97

10969 Berlin

Erfahrungsaustausch gewerbliche Schutzrechte - oder der Unternehmer-Talk für KMU und Start-ups in Sachen Wertschöpfung durch geistiges Eigentum.

 

DPMA-IDZ Berlin, Gitschiner Str. 97, 10969 Berlin; Einlass 17 Uhr/Beginn 17:30 Uhr

  • Nagual Dance/Nagual Sounds GmbH: Matthias Strobel, Gründer und Geschäftsführer
  • Ovula Ring/VivoSensMedical GmbH: Sebastian Alexander, Gründer und Geschäftsführer
  • DENTTABS innovative Zahnpflegegesellschaft mbH: Axel Kaiser, Gründer und Geschäftsführer

Den Auftakt zu den jeweiligen Veranstaltungen bildet ein Selbsttest: Als Teilnehmer und Teilnehmerin können Sie einen eventuell nötigen Handlungsbedarf im Hinblick auf das geistige Eigentum ihres Unternehmens einschätzen.

Das sollten Sie wissen

Die Veranstaltung "Business Talk IP" ist kostenfrei und findet in der Berliner Dienststelle des DPMA statt. Weil die Teilnehmerzahl aber begrenzt ist, bitten wir Sie um eine rechtzeitige Anmeldung unter events.berlin@noSpamdpma.de. Bitte beachten Sie, dass Sie für den Einlass entweder Ihren Personalausweis oder Ihren Reisepass benötigen. Planen Sie bei Ihrer Anreise auch etwas Zeit ein für den erforderlichen Sicherheitscheck am Eingang, um Stress durch Wartezeiten zu vermeiden.

Die Veranstaltungsreihe findet im Rahmen des EU-Projekts VIP4SME (Value Intellectual Property for small and medium enterprises) statt. Das EU-Projekt VIP4SME will das Bewusstsein von KMU im Umgang mit ihrem geistigen Eigentum (Intellectual Property, IP) schärfen: Ziel ist es, dass die Unternehmen die wirtschaftlichen Potenziale ihres immateriellen Kapitals besser kennen und nutzen. VIP4SME wird über das Rahmenprogramm "Horizont 2020" der EU über die Fördervereinbarung 641012 gefördert. Detaillierte Informationen zum Projekt finden Sie unter www.innovaccess.eu.

Unterstützt wird die DPMA-Veranstaltung durch Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie und EEN – European Enterprise Network.

Datenschutzhinweis:
Wir bitten bei der Anmeldung und dem Besuch von "Business Talk IP" zu beachten, dass Ihre personenbezogenen Daten bei der Anmeldung verarbeitet und im Rahmen dieser Veranstaltungen Video- sowie Tonaufnahmen angefertigt werden. Diese werden zur Öffentlichkeitsarbeit des EU-Projektes VIP4SME, DPMA sowie zur internen Kommunikation, insbesondere im Internet (beispielsweise unter www.dpma.de und www.innovaccess.eu) sowie in Druckerzeugnissen veröffentlicht. Vorgesehen ist eine Aufbereitung als Informationsmaterialien, insbesondere thematische Zusammenfassungen als Videoclips und Podcasts sowie schriftliche Case Studies zu den Unternehmen.
Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. e, Abs. 3 DSGVO i.V.m. § 3 BDSG.
Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bei Veranstaltungen finden Sie in unserem Merkblatt „Datenschutz bei Veranstaltungen des DPMA“, das in gedruckter Form während der Veranstaltung ausliegen wird.