6. Landesbädertag der Länder Brandenburg, Sachsen und Sachsen-Anhalt

Spreewald Thermenhotel
Spreewald Thermenhotel

Ringchaussee 152

03096 Burg (Spreewald)

 

Beim 6. Gemeinsamen Landesbädertag der Kur- und Bäderverbände von Sachsen, Sachsen-Anhalt und Brandenburg, ausgerichtet vom Gesundheits- und Kurorteverband Brandenburg, werden wir uns an zwei Tagen intensiv mit dem zukunftsweisenden Thema „Telemedizin im Gesundheitszentrum Kurort – Chancen, Möglichkeiten und Grenzen des Einsatzes neuer Technik“ beschäftigen. Hochwertige medizinische Versorgung, die unabhängig von der räumlichen Distanz zwischen Arzt und Patient erfolgen kann, eröffnet auch für den einzelnen Kurort neue Chancen. Sie bietet einerseits die Möglichkeit, für Kurgäste spezielle Therapie- oder Nachsorgeangebote bereitzuhalten, andererseits erlaubt sie auch die langfristige Weiterbetreuung nach Abschluss eines Kuraufenthalts. Darüber hinaus ermöglicht sie medizinischen Leistungsträgern im Kurort, ihre jeweilige Kompetenz auszubauen und – beispielsweise in Kooperation mit anderen Kurorten – ortsunabhängig überregional anzubieten. Ob für den Arzt, den Kurgast oder das medizinische Zentrum – welche Bedeutung die Telemedizin haben kann und wo heute noch ihre Grenzen liegen, wollen wir aus allen Perspektiven betrachten. Seien Sie gespannt auf interessante Vorträge und diskutieren Sie mit uns, wie unsere Kurorte ihre Gesundheitskompetenz weiter ausbauen und somit stärken können. Zeit zum Austausch, zum Knüpfen und Pflegen von Kontakten werden Sie während des Bädertages selbstverständlich auch finden.

Programm

Donnerstag, 14. November 2019

11.00 – 13.00 Uhr Mitgliederversammlungen der Landesheilbäderverbände Brandenburg, Sachsen und Sachsen-Anhalt (Gesonderte Einladungen)

13.00 Uhr  Mittagsimbiss

13.30 Uhr – 15.00 Uhr Fachvorträge

  • Telemedizin in der Medizin - wie funktioniert das? 
    Dr. Christian Kirchner
  • Telemedizin im Bereich der Gesetzlichen Krankenversicherung - Möglichkeiten, Grenzen, Perspektiven 
    Moritz Schönfelder, AOK Die Gesundheitskasse
  • Telemedizin in Deutschland, Entwicklungen (Blick zurück), Perspektiven (Blick nach vorne), rechtliche Aspekte
    Michael Scherf, Fa. Getemed Teltow, Telemedizinprojekt-Beteiligter
  • Telemedizin aktuell: Erfahrungen aus einem etablierten Teilbereich (z.B. Notfallmedizin/Schlaganfall)
    Viacheslav Galchenko, Fa. Meytec, Werneuchen 

16.00 Uhr – 18.30 Uhr Exkursion – Burg im Spreewald …natürlich wohlfühlen

  • Abendliche Mummelkahnfahrt durch die Burger Streusiedlung zum Hotel Bleiche Resort & Spa
  • Begrüßung durch die Inhaber Familie Clausing mit kleinem Sektempfang sowie Besichtigung der Landtherme und der Bleiche
  • Weiterfahrt mit dem Kahn zum Spreehafen Burg
  • Gemeinsamer Spaziergang durch das Zentrum von Burg im Spreewald zum Kräutermühlenhof

19.00 Uhr Get Together beim Spreewaldabend

Veranstaltungsort: Kräutermühlenhof Burg (Spreewald)

Freitag, 15. November 2019

10.00 Uhr – 13.00 Uhr Fachvorträge

  • EU-Gesundheitsprogramme in der neuen Förderperiode: Gesundheitsförderung. Innovative, effiziente und nachhaltige Gesundheitssysteme 
    Csilla Mezösi, Generalsekretärin Europäischer Heilbäderverband (EHV)
  • Badearzt und Telemedizin - Möglichkeiten, Grenzen, Perspektiven für Ärzte und den Kurort 
    Prof. Dr. Karl-Ludwig Resch, Verband Deutscher Badeärzte (VdB)
  • Stationäre integrative und naturheilkundliche Versorgung und Kurörtliche Medizin - Perspektiven für neue Allianzen
    Prof. Dr. Andreas Michalsen, Stiftungsprofessur für klinische Naturheilkunde, Charité-Universitätsmedizin Berlin

Nach einer Pause Podiumsdiskussion und Fragen aus dem Auditorium

13.00 Uhr  Mittagsimbiss und Ende der Veranstaltung

Teilnehmergebühren

Mitglieder der veranstaltenden Verbände: 90,- €

Andere Teilnehmer: 105,- €

(Die Teilnehmergebühren enthalten die Teilnahme am Vortragsprogramm sowie die Verpflegung während der Tagung und das Abendessen. Die Rechnungslegung erfolgt nach Anmeldung. Bitte beachten Sie: Bei Stornierung ab einer Woche vor Veranstaltungsbeginn werden 80% und bei Nichterscheinen 100% des Tagungsbeitrages erhoben.)

Übernachtungsmöglichkeiten

Für die Veranstaltung haben wir ein begrenztes Zimmerkontingent vom 14. zum 15.11.2019 in folgenden Hotels reserviert:

  • Spreewald Thermenhotel 133 € Einzelzimmerpreis inkl. Frühstück
  • Kur & WellnessHaus Spree Balance 110 € o. 130 € Einzelzimmerpreis je nach Zimmerkategorie inkl. Frühstück
  • Hotel am Spreebogen 69 € Einzelzimmerpreis inkl. Frühstück

Die Zimmerreservierungen nehmen Sie bitte unter dem Stichwort „Bädertag“ in der Touristinformation Burg im Spreewald vor. Die Mitarbeiter beraten Sie auch gern zu weiteren Angeboten.

Kontakt: Telefon 035603 75016 14 oder service@noSpamBurgimSpreewald.de


Kontakt

Nicole Schlenger
Sachgebietsleiterin Tourismus
Amt Burg (Spreewald)

Telefon: 035603 75016 0
Mail: n.schlenger@burgimspreewald.de