10,5 Millionen Euro für Forschung zum Schutz der Niere

DFG bewilligt neuen Sonderforschungsbereich

Mehr

Bekanntmachung

Richtlinie zur Förderung von transnationalen Forschungsvorhaben zum Thema „Ressourceneffiziente Kreislaufwirtschaft – Optimierte Produkt- und Stoffkreisläufe“ innerhalb des ERA-NET „ERA MIN 2“

Mehr

Bekanntmachung

Bekanntmachung im Rahmen der Strategie der Bundesregierung zum Europäischen Forschungsraum Richtlinie zur Verleihung des Förderpreises „Ralf-Dahrendorf-Preis für den Europäischen Forschungsraum“

Mehr

Berlin hat Ziel der Fast-Track Cities Initiative gegen HIV/AIDS erreicht. Kolat: „Jetzt dranbleiben – dann können wir AIDS besiegen!“

 

Unmittelbar vor dem Welt-AIDS-Tag am 1.Dezember zeigen die aktuellen Daten vom Robert-Koch-Institut zu HIV und AIDS in Deutschland, dass Berlin auf einem hervorragenden Weg ist bei der Erreichung der Ziele der Fast-Track Cities Initiative. In...

Mehr

Pressemitteilung: BIH QUEST Center fordert, Ergebnisse klinischer Studien zeitnah zu veröffentlichen

Ein Forscherteam vom Berliner Institut für Gesundheitsforschung / Berlin Institute of Health (BIH), aus Hannover und Freiburg hat die interaktive Website „IntoValue“ erstellt. Auf ihr lässt sich nachlesen, wie häufig, wie schnell und, wie gut...

Mehr

Aktuelles Interview: Prof. Dr. Nikolaus Rajewsky, Direktor des „Berlin Institute for Medical Systems Biology“ am Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin in Berlin

Nikolaus Rajewsky studierte Mathematik und Physik in seiner Heimatstadt Köln. Auf seine Promotion folgten Auslandsstationen in New Jersey und New York. 2006 kehrte der heute 50-Jährige nach Deutschland zurück und ist seither Professor für...

Mehr

Welche Gesundheits-App ist gut? AppKri hilft

Die Fülle an Informationen im Internet und in mobilen Applikationen ist schier unendlich. Dementsprechend schwer ist es, deren Verlässlichkeit immer beurteilen zu können. Das gilt auch für Gesundheits-Apps. Ein Projekt des Fraunhofer FOKUS will in...

Mehr

Gewinnertypen – von der Forscherin bis zum Startup

Dass sowohl etablierte Forscherinnen als auch junge Startups in Berlin-Brandenburg immer wieder Auszeichnungen im Gesundheitsbereich gewinnen, zeigt, wie vital die Szene in der Region ist. So erhielt Emmanuelle Charpentier den Berliner...

Mehr

BTU gestaltet Pflegeausbildung in Brandenburg neu

Die Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg (BTU) startet zur Unterstützung der Pflegeschulen das Projekt „Neu kreieren statt addieren“ – die neue Pflegeausbildung im Land Brandenburg curricular gestalten. Das Sozialministerium...

Mehr

„Digitalgipfel Gesundheitswirtschaft“ ehrt innovative Startups

Im Rahmen des „Digitalgipfels Gesundheitswirtschaft“ hat Staatssekretär Christian Rickerts von der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe den „Digital Health Award Berlin“ an Berliner Startups verliehen. Den 1. Preis mit 25.000 Euro...

Mehr
Weitere Einträge anzeigen