Workshop | Digitale Vernetzung von Verwaltung und Versorgung am Beispiel der Region Berlin Brandenburg

_fbeta GmbH
16:00 bis 19:00
_fbeta GmbH

Akazienstraße 31

10823 Berlin Schöneberg

 

Marktentwicklung und aktuelle Gesetzgebung befördern die digitale Vernetzung im deutschen Gesundheitswesen. Aber wie lassen sich Innovationen in der Verwaltung und Versorgung mit und über die gesetzlichen Vorgaben hinaus realisieren? - Über starke sektor- und akteursübergreifende Allianzen zur IT-Vernetzung!

Wir wenden uns mit dieser Veranstaltung an IT-Leiter und Entscheidungsträger in Kliniken, Kliniknetze, Ärztenetze, Krankenkassen, Verantwortliche in Politik und kommunaler Verwaltung sowie Start-ups, die sich IT-mäßig vernetzen wollen.

Innovationskraft entsteht durch regionale Vernetzungsallianzen

In diesem Workshop möchten wir in Kooperation mit digisol-BB den Aufbau einer solchen regional organisierten Vernetzungsinfrastruktur am Beispiel der Region Berlin und Brandenburg exemplarisch mit Ihnen durchdenken und Impulse für eine konkrete Umsetzung geben. Gemeinsames Ziel ist hierbei die Innovationsfähigkeit und die Gesundheitsversorgung in den Regionen durch digitale Vernetzung zu stärken – als Wirtschafts- und Gesundheitsstandort.

Dabei betrachten wir konkret die Formen sowohl des kooperativen als auch des wettbewerblich koexistierenden Einsatzes von Innovationen in Verwaltung und Versorgung.

In diesem Workshop werden wir die gesetzlichen Vorgaben zum Anschluss an die Telematik Infrastruktur sowie verschiedene Fachanwendungen betrachten und beleuchten, welche Möglichkeiten der Realisierung von Mehrwerten für die Akteure über die gesetzliche Pflicht hinaus bestehen.

Deshalb: beta_work! Gemeinsam Herausforderungen und Optionen beleuchten, Erfahrungen austauschen, Kontakte knüpfen, einen Schritt voraus sein!