Smart Wearables - Innovative Concepts for Healthy Living

Web-Seminar
14:00 bis 17:00
Web-Seminar

Wearables for Monitoring and Diagnostics in Sports, Fitness und Healthcare

Fitness Tracker, Smart Watches und kabellose Kopfhörer sind heute für viele aus dem Alltag nicht mehr weg zu denken. Aktuelle Trends zeigen, dass immer mehr Menschen diese Helfer in ihre täglichen Aktivitäten integrieren. Sobald jedoch in Bereichen des Profi-Sports oder der medizinischen Diagnostik die menschliche Gesundheit im Vordergrund steht, treten andere Faktoren wie Präzision, Messgenauigkeit und die Verwertbarkeit der Daten in den Fokus. Hoch empfindliche Sensorik und intelligente Textilien ermöglichen neue Perspektiven für Diagnose und Behandlungen.

Die Berliner Cluster für Optik & Photonik und Medien & Kreativwirtschaft veranstalten gemeinsam ein Online-Seminar zum Thema

Smart Wearables - Innovative Concepts for Healthy Living
Wearables for Monitoring and Diagnostics in Sports, Fitness & Healthcare

Die Referenten sind in der Forschung tätig, agieren in Netzwerken oder werden von ihren Unternehmen und Start-ups berichten. Gemeinsam ist allen, dass sie innovative, smarte Wearables für die Sport und Medizin-Branche entwickeln. Sie werden ihre Geschäftsideen und Technologien präsentieren, aber auch die Gelegenheit bekommen, offene Fragestellungen und neue Projektideen den Teilnehmern vorzustellen.

Im Rahmen der Veranstaltung wird weiterhin das EU-Förderprogrammes „SmartEEs 2“vorgestellt, welches zum Ziel hat, die Entwicklung von flexibler Elektronik, Wearables und intelligenten Textilien voranzutreiben.

Im Anschluss des Online Seminars besteht die Möglichkeit sich mit den Referenten über das virtuelle Netzwerk-Tool YoTribe auszutauschen und zu netzwerken.

Die Veranstaltungssprache ist Englisch und die Registrierung sowie die Teilnahme ist kostenlos.

 

Weitere Informationen und den Link zu Anmeldung finden Sie hier: https://www.optik-bb.de/veranstaltungen/termin/smart-wearables-innovative-concepts-for-healthy-living/

 

Weitere Informationen bezüglich ddes Programms finden Sie unten.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und Sie am 29. Oktober virtuell begrüßen zu dürfen!

Programm 475 KB