Projektwerkstatt MEET & APPLY zum Horizont 2020-Thema „Digital diagnostics“

Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH
09:30 bis 15:00
Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

3. OG

Fasanenstr. 85

10623 Berlin

In Anlehnung an das Horizont 2020-Thema “SC1-BHC-06-2020: Digital diagnostics - developing tools for supporting clinical decisions by integrating various diagnostic data” organisieren wir einen Halbtages-Workshop am 23. August.

Ziel

Der Workshop soll der Vorbereitung von Anträgen dienen. Während des Workshops sollen Bedarfe bei vorhandenen Projektideen gesammelt werden, um Kooperationen mit passenden Unternehmen oder Forschungseinrichtungen aus anderen EU-Ländern zu initiieren. Die Veranstaltung wird als Präsenzveranstaltung in Kombination mit einem Webinar durchgeführt, so dass ein direkter Austausch mit Interessierten aus anderen EU-Ländern ermöglicht wird. 

Die Veranstaltung findet in Englischer Sprache statt.  


Agenda

9:30 Uhr
Willkommenskaffee 

10:00 Uhr
Vorstellung des Topics “SC1-BHC-06-2020: Digital diagnostics - developing tools for supporting clinical decisions by integrating various diagnostic data”  

10:10 Uhr
Allgemeine Hinweise zur Stellung von EU-Anträgen I Spezielle Hinweise zum Topic „Digital diagnostics - developing tools for supporting clinical decisions by integrating various diagnostic data” 

10:30 Uhr
Nutzung des European Enterprise Networks (EEN) für die Anbahnung von Forschungskooperationen 

10:45 Uhr
Erweiterte Vorstellungsrunde und Möglichkeit zur Vorstellung konkreter Projektideen / Suche & Biete 

11:45 Uhr
Mittagsimbiss

12:30 Uhr
Möglichkeit zum Austausch in Kleingruppen oder 1:1-Gesprächen 

15:00 Uhr
Ende der Veranstaltung 


Das Antragsverfahren ist einstufig. Die Frist zur Einreichung von Vollanträgen ist der 7. April 2020. 


Die Teilnahme an dem Workshop ist kostenfrei. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Um frühzeitige Anmeldung wird gebeten. 

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zu dem Workshop haben, bitte kontaktieren Sie gerne Frau Dr. Christine Mißler.