Online-Seminar zur Fördermaßnahme "KMU-innovativ: Materialforschung"

Web-Seminar
10:00 bis 11:30
Kalendereintrag speichern
Web-Seminar
Cross Cluster Session Cluster Metall, Cluster Kunststoffe und Chemie, Cluster Optik und Photonik sowie Bereich Industrielle Produktion bei Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

 

Innovationspotenzial stärken

Mit der Fördermaßnahme KMU-innovativ: Materialforschung (ProMat_KMU) verfolgt das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) das Ziel, das Innovationspotenzial kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU) im Bereich der Spitzenforschung zu stärken sowie die Forschungsförderung auf der Grundlage des Rahmenprogramms „Vom Material zur Innovation“ insbesondere für erstantragstellende KMU attraktiver zu gestalten. Dazu hat das BMBF das Antrags- und Bewilligungsverfahren vereinfacht und beschleunigt sowie die Beratungsleistungen für KMU ausgebaut.

Einreichung von Projektskizzen

Die Projektskizzen für ProMat_KMU können jederzeit eingereicht werden. Bewertungsstichtage sind jeweils der 15. April und der 15. Oktober eines Jahres.

Online-Seminar zur Fördermaßnahme

In diesem Zusammenhang bieten wir Ihnen ein Online-Seminar, in dem Dr. Katrin Witten und Dr. Marc Schmitz vom Projektträger Jülich (PtJ) das Programm kompakt darstellen und darüber berichten, worauf bei der Antragseinreichung zu achten ist. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, Fragen an die Referenten zu stellen und Projektideen zu pitchen, um Partner für Ihr Projekt zu finden.

Sie haben zudem die Möglichkeit in ca. 10-minütigen Einzelgesprächen im Nachgang der Veranstaltung konkreter zu werden und Ihre Projekt-Idee von den Referenten unter die Lupe nehmen zu lassen.

Anmeldung:

Die kostenlose Anmeldung zum Seminar ist bis zum 8. Februar 2022, 12 Uhr, möglich.

 

Online-Seminar zur Fördermaßnahme "KMU-innovativ: Materialforschung" | Cluster Optik und Photonik (optik-bb.de)