Fast Track-Rechtsverordnung: Fragen, verstehen, diskutieren. beta_meet BMG!

_fbeta GmbH
18:00 bis 23:30
_fbeta GmbH

Akazienstraße 31

10823 Berlin Schöneberg

DVG. Rechtsverordnung zum Fast Track. Was steht drin und was bedeutet er für die unterschiedlichen Akteure? Informationen aus erster Hand!

Der Entwurf für die Rechtsverordnung zum Fast Track ist da. Was steht drin? Was müssen DiGA nachweisen, damit sie vom Arzt verordnet werden können, und was bedeutet das für die Akteure im Gesundheitswesen?

Das wird gemeinsam mit Ihnen beleuchtet und Sie sind herzlich dazu eingeladen, gemeinsam mit Vertretern des Bundesministeriums für Gesundheit Inhalt und Konsequenzen der Verordnung zu diskutieren.

Das Veranstaltungsformat beta_meet bietet Raum für Wissensaustausch und Diskussion. Sie erhalten aktuelle Informationen und Hintergründe zur Verordnung aus erster Hand und haben die Gelegenheit, in kompetent besetzter Runde zu diskutieren.

Die Verordnung wird in Themenblöcken durch Sophia Matenaar, BMG, und Dr. Lars Hunze, BMG, vorgestellt.

Eine Einführung in das jeweilige Thema erfolgt über die fbeta-Mitarbeiter und Digital-Health-Experten Dr. Jörg Caumanns,Karsten Knöppler und Dr. Filippo Martino.

Im Anschluss gibt es jeweils ausreichend Zeit, Verständnisfragen zu stellen und in den fachlichen Austausch zu kommen.

Die Teilnahme ist kostenfrei, aber begrenzt. Deshalb schnell ein Ticket sichern und garantiert einen Platz erhalten!

ACHTUNG: Die Veranstaltung stößt auf großes Interesse und ist ausgebucht. Es wird gerade weiterer Platz geschaffen - bitte tragen Sie sich in die Warteliste ein! Sie werden benachrichtigt, wenn ein Platz für Sie frei wird.

Rückfragen per Telefon: +49 (0) 30 610 769 16 oder per E-Mail: info@fbeta.de