bbb Workshop „Richtlinien-Produkte (Legacy Devices) unter der MDR – was von Herstellern, Importeuren und Händlern seit Mai 2021 erwartet wird“

Web-Seminar
13:00 bis 16:00
Web-Seminar

 

ERSATZTERMIN – 22.06.2021

Richtlinien-Produkte (Legacy Devices) unter der MDR – was von Herstellern, Importeuren und Händlern seit Mai 2021 erwartet wird

Quo vadis Altprodukte? Was bis wann?

Auch wenn ein Großteil der unter der MDD 93/42/EWG zertifizierten Medizinprodukte nach den bisher genehmigten Verfahren hergestellt und vertrieben werden dürfen, müssen Hersteller, EU-Beauftragte, Importeure und Händler Teile der seitdem 26.Mai 2021 geltenden MDR umsetzen und erfüllen.

In dem Workshop wird bbb Vorstandsmitglied Karen-Babette Müller eine Übersicht dieser Anforderungen geben und zusammenfassen, welche Maßnahmen vom jeweiligen Partner umzusetzen sind. Dazu gehören auch Informationen zur Anpassung der Kennzeichnungsmittel mit UDI, zusätzliche Dokumentations- und Prüfpflichten der Beteiligten und neue Anforderungen an das Qualitätsmanagementsystem. Es wird Gelegenheit geben, Fragen zu klären. Teilnehmer können bei dem Veranstalter auch vorab Fragen einreichen. Bitte adressieren Sie diese an info@biotech-verbund.de.

Kosten: 120€

Zur Anmeldung hier