bbb FührungsLab „Verhandlungsführung mit Methode“

Web-Seminar
12:00 bis 16:00
Web-Seminar

 

Es ist nicht immer der große Geschäftsabschluss oder die Gehaltsverhandlung.

Oft ist es auch die Bitte an den Kollegen einzuspringen oder die Frage der Urlaubsplanung mit den Teamkollegen. Kurzum: Wir verhandeln öfter als wir denken.

Oft hätten wir bessere Ergebnisse erzielen oder Konflikte vermeiden können, wenn wir uns besser vorbereitet und sowohl unsere Ziele und Optionen als auch die unseres Gegenübers besser im Vorfeld geklärt hätten. In Anlehnung an die Harvard-Methode lernen die Teilnehmer die systematischen Schritte einer guten, lösungsorientierten Verhandlungsvorbereitung kennen. Und sie probieren die Wirkung aus – ganz praktisch in kurzen Simulationen mit Lernpartnern und -partnerinnen an Fallbeispielen aus der Branchenpraxis.

Dieses Seminar bietet sich für alle an, die in Teams und Arbeitsgruppen oder mit externen Geschäftspartnern besser auskommen wollen. Neben theoretischen Inputs stehen vor allem das Machen, Erleben und Ausprobieren im Mittelpunkt – erlebnisorientiert und kurzweilig. Sofern gewünscht, können auch eigene Verhandlungsfälle eingebracht werden.

Die Veranstaltung teilt sich hierfür in zwei Einheiten:

Mittwoch, 21.04.2021 14:00-18:00 Uhr | Theorie der Verhandlungsführung nach der Harvard-Methode

Mittwoch, 28.04.2021 14:00-18:00 Uhr| Individuelle Praxisunterstützung für Ihre Verhandlungsfälle

Das Online-Seminar wird von Dr. Hans-Christian Lippmann und Sarah Bansemer, zwei versierten Trainer- und Beraterpersönlichkeiten der Firma structura moderiert.

Kosten: 200 €

Anmeldung unter: bbb Biotechverbund Berlin-Brandenburg