2. Infoveranstaltung zum Förderprogramm des GKV-Bündnisses für Gesundheit

Web-Seminar
10:00 bis 12:00
Kalendereintrag speichern
Web-Seminar
„Gesund Altern“ ist das Thema der zweiten Infoveranstaltung zum Förderprogramm des GKV-Bündnisses für Gesundheit. Bei der Veranstaltung am 9. Juni 2022 berichten Akteur:innen von ihren Aktivitäten zum Thema.

 

Das GKV-Bündnis für Gesundheit ist die gemeinsame Initiative der gesetzlichen Krankenkassen zur Weiterentwicklung und Umsetzung von Gesundheitsförderung und Prävention in Lebenswelten. Das Bündnis fördert unter anderem Strukturaufbau und Vernetzungsprozesse, die Entwicklung und Erprobung gesundheitsfördernder Konzepte, insbesondere für sozial und gesundheitlich benachteiligte Zielgruppen, sowie Maßnahmen zur Qualitätssicherung und wissenschaftlichen Evaluation.

Alle wichtigen Informationen zum Programmbüro und GKV-Bündnis für Gesundheit sind zu finden unter: https://www.gkv-buendnis.de/programmbuero-BB.

Programm

Moderation: Stefan Sperfeld

  • Impulsvortrag des GKV-Bündnis für Gesundheit
    Werner Mall, AOK Nordost stellvertretend für das GKV-Bündnis für Gesundheit
  • Projektvorstellung der Akademie 2. Lebenshälfte zur Weiterentwicklung des Netzwerks „Lange mobil und sicher zu Hause“
    Uta-Maria Temme, Förderverein Akademie 2. Lebenshälfte im Land Brandenburg e.V.
  • Projektvorstellung der Volkssolidarität Prignitz-Ruppin: „Aktiv und digital in Brandenburg: Gesund Altern im ländlichen Raum“
    Franziska Paul,
     Volkssolidarität Landesverband Brandenburg e.V., Verbandsbereich Prignitz-Ruppin
  • Impulsvortrag der DigitalAgentur Brandenburg
    Dr. Denny Thimm, Regionalleiter Digitale Arbeitsgesellschaft, DigitalAgentur Brandenburg
  • Schlusswort des Landesseniorenbeauftragen Brandenburgs
    Norman Asmus, 
    Landesseniorenbeauftragter
  • Allgemeiner Ausklang im Anschluss an die inhaltlichen Parts bei Bedarf bis 12 Uhr.

 

Eine Teilnahme ist  kostenfrei mit vorheriger Anmeldung möglich. Die Zugangsdaten erhalten Sie rechtzeitig vor der Online-Veranstaltung.

Benötigen Sie eine:n Gebärden- oder Schriftdolmetscher:in zur Übersetzung der Veranstaltung oder sonstige Hilfsmittel? Bitte melden Sie sich unter der angegebenen Kontaktadresse.

Anmeldung

Die Veranstaltung wird via Zoom durchgeführt. Ausrichter des Zoom Meetings ist der Förderverein Akademie 2. Lebenshälfte im Land Brandenburg e.V..  Datenschutzhinweise finden Sie hier.