EFRELand Brandenburgbe Berlin
Verantsaltung in Kalender eintragen

36. DGPharMed-Arbeitskreissitzung in Berlin-Brandenburg

12.11.2013

Datum 12.11.13 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ort
Auditorium Friedrichstrasse
Friedrichstraße 180
10117 Berlin
Im Quartier 110, 4. Etage, (zw. U-Bhf. Französische Str. und Stadtmitte)

Die EU-Verordnung zur klinischen Prüfung Vorschlag der EU-Kommission für Neuregelungen

Referentin: Prof. Dr. Barbara Sickmüller, Senior Scientific Advisor
Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie e.V. (BPI)

Diplom/Zertifikat: 3 Stunden Arzneimittelprüfung

Die Referentin ist sicher den meisten unter Ihnen bekannt durch ihre langjährige Tätigkeit im BPI und ihre kompetenten Vorträge zu den Regularien der klinischen Prüfung, in deren Ausgestaltung sie seit vielen Jahren auch international aktiv involviert ist. Sie wird einen Überblick zum derzeitigen Stand des Entwurfs der EU-Verordnung zur klinischen Prüfung und deren Auswirkungen auf unseren Arbeitsbereich vermitteln. Da der vorliegende Entwurf viele Fragen aufgeworfen und Gesprächsbedarf ausgelöst hat, ist im Anschluss eine Diskussion mit den Teilnehmern vorgesehen.

Die Teilnahme ist für Mitglieder der DGPharMed kostenlos. Gäste sind willkommen und zahlen vor Ort eine Teilnahmepauschale in Höhe von 40,00 € oder überweisen diesen Betrag bis eine Woche vor Veranstaltungsbeginn unter Angabe des Teilnehmers auf das Konto der DGPharMed: Konto 83 20 665, BLZ 300 700 24, Deutsche Bank Düsseldorf. Der Kostenbeitrag gilt auch für Nichtmitglieder, die in Vertretung von Mitgliedern kommen.

Anmeldungen (<media 11789>Formular in der Einladung</media>) werden nicht bestätigt.

Die Veranstalter bitten wegen der Registrierung vor Ort um frühzeitiges Erscheinen.

Datum 12.11.13 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ort
Auditorium Friedrichstrasse
Friedrichstraße 180
10117 Berlin
Im Quartier 110, 4. Etage, (zw. U-Bhf. Französische Str. und Stadtmitte)