EFRELand Brandenburgbe Berlin
Verantsaltung in Kalender eintragen

MEDICA - Weltforum für Medizin in Düsseldorf

13.11.2017

Datum 13.11.17 bis 16.11.17
Ort
Messegelände Düsseldorf

Die MEDICA ist die größte Veranstaltung für die Medizinbranche weltweit. Schon seit über 40 Jahren ist sie eine feste Größe im Kalender aller Experten. Die Veranstaltung ist die weltweit größte Medizinmesse überhaupt – mit mehr als 5.100 Ausstellern aus 70 Nationen in 17 Messehallen in 2017!

Meet the German capital region @ MEDICA 2017!

Berlin-Brandenburg gehört zu den führenden Medizintechnikstandorten in Europa. Die vorwiegend von KMU geprägte Medizintechnik-Branche mit über 13.500 Beschäftigten gilt als Motor der Gesundheitswirtschaft in der Hauptstadtregion und wächst kontinuierlich.

Die Exportquote von Medizintechnik aus der Hauptstadtregion liegt bei rund 70 Prozent. Vor allem kardiovaskuläre Produkte aus Berlin-Brandenburg sind führend auf dem internationalen Markt. Zu den weiteren Schwerpunktfeldern der rund 300 Unternehmen der Medizintechnik gehören moderne Bildgebung und Diagnostik sowie Telemedizin, die in der modernen Kliniklandschaft eine breite Anwendung finden. Mit ihrer ausgeprägten IT-, Life Science- und Klinik-Infrastruktur bietet die deutsche Hauptstadtregion beste Voraussetzungen für die Entwicklung und Anwendung digitaler Verfahren und Produkte.

Gemeinschaftsstände der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg in Halle 15 Stand F42 

Vom 13. bis 16. November 2017 präsentiert sich auf der MEDICA in Düsseldorf die Hauptstadtregion mit einem Gemeinschaftsstand im Bereich Medizintechnik in der Halle 15, Stand F42. Mit einer Fläche von 228 qm und insgesamt 18 Ausstellern ist der Gemeinschaftsstand einer der größten Messepräsentationen der Länder Berlin und Brandenburg. 

Die Firmen und Institutionen aus der Region zeigen ein umfangreiches Leistungsspektrum an Produkten und Dienstleistungen im Bereich der Medizintechnik mit hohem Innovationsgrad, welche im internationalen Wettbewerb bestehen. 

Aussteller Gemeinschaftsstand „Medizintechnik“, Halle 15, Stand F42: 

Zusätzlich wird die Hauptstadt-Region auf einem weiteren Gemeinschaftsstand, in Halle 3, vertreten sein, auf dem Aussteller der Region ihre Angebote und Leistungsfähigkeit in der klinischen Diagnostik präsentieren. 

 

Kontakt

Marina Mertsching 

Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH 

Tel.: +49 30 46302-453

marina.mertsching(at)berlin-partner.de  


Die Gemeinschaftsstände werden aus Mitteln des europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und des Landes Brandenburg finanziert.

 

Ihr Ansprechpartner für Medica Rückfragen:

Petra Schmauß
Bereichsleiterin Medizintechnik | Versorgung | Digital Health 
Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH
Cluster Gesundheitswirtschaft/HealthCapital Berlin Brandenburg
Tel +49 30 46302-437 
petra.schmauss(at)berlin-partner.de

Quelle: Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH
Datum 13.11.17 bis 16.11.17
Ort
Messegelände Düsseldorf