EFRELand Brandenburgbe Berlin
Verantsaltung in Kalender eintragen

Kick-Off Pilotprojekt "Chatbot Buddy Berlin"

08.12.2017

Datum 08.12.17 10:00 Uhr bis 17:30 Uhr
Ort
Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH
Ludwig Erhard Haus
Business Location Center
Fasanenstr. 85
10623 Berlin
Onlineanmeldung möglich ab Onlineanmeldung möglich ab 06.11.17 12:00 Uhr Onlineanmeldung möglich bis 07.12.17 12:00 Uhr Freie Plätze: 17 Anmelden

Mit dem Kick-off Pilotprojekt „Chatbot Buddy Berlin“ gehen wir nach dem Erfolg des Workshops „Digitale Lösungen im Gesundheitstourismus“ in die nächste Runde im Rahmen unserer „Health Excellence“-Initiative. Ziel des Kick-off Meetings ist es, einen Chatbot-Prototyp zu entwickeln, welcher die Arbeitsprozesse der International Offices der Berliner Kliniken vereinfacht sowie einen reibungslosen ersten Austausch mit internationalen Patienten garantiert.

Im Rahmen des Workshops „Digitale Lösungen im Gesundheitstourismus“ vom 09. Oktober haben wir gemeinsam vielversprechende Ideen und Impulse für den Gesundheitstourismus – insbesondere in den Bereichen App-Entwicklung und Chatbots entwickelt. Diese Ansätze verfolgen wir mit dem Pilotprojekt konsequent weiter. Im Kick-off Meeting wollen wir mit Ihnen Einsatzmöglichkeiten, Funktionen und Schnittstellen des Chatbots diskutieren und über verschiedene Finanzierungsmöglichkeiten sprechen.

Unsere Experten Lutz Haase, Anja Mayr (beide FTWK GmbH & Co. KG) und Marvin Rottenberg (Ada Digital Health Ltd) unterstützen uns wieder tatkräftig. Wir bereiten für das Kick-off Meeting ein Versuchsmodell vor, welches wir am 08. Dezember ausgestalten und zu einem ersten Prototyp weiterentwickeln wollen.

Was können Sie vorab tun?

  1. Wir freuen uns über Ihre Anregungen, um das Versuchsmodell praxisnah aufzusetzen. Z.B.: Welche Fragen soll der Chatbot beantworten? Welche Fragen müssen qualifiziert werden und wie? Bitte senden Sie Ihre Wünsche, Ideen und Vorschläge an antonia.jung@berlin-partner.de.
  2. Um sicherzustellen, dass unser gemeinsames Pilotprojekt nachhaltig ist, brauchen wir Ihre Unterstützung; kreativ, produktiv, aber auch finanziell. Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie stellt Gelder zur Entwicklung des Prototyps zur Verfügung. Wie aber wollen wir den Prototyp zur Marktreife bringen? Wir werden am 08. Dezember verschiedene Vergütungsmöglichkeiten besprechen. Bitte klären Sie vorab ob und in welcher Form Sie sich beteiligen können. Bspw. wieviel Zeit pro Monat könnten Sie in die weitere Arbeit zur Umsetzung des Projekts einbringen? Wer sind die Budgetverantwortlichen und ist Ihr Unternehmen generell bereit sich finanziell zu beteiligen?

Health Excellence 

Die „Health Excellence“-Initiative fördert den dynamisch wachsenden Markt des Gesundheitstourismus in Berlin. In unserer Stadt entstehen immer bessere Produkte und Services rund um die Versorgung und Betreuung von in- und ausländischen Patienten. Zunehmend werden dabei neue, computergestützte Anwendungen eingesetzt. Dies bietet ein enormes Potenzial, die Hauptstadtregion zum Vorreiter im internationalen Medizintourismus zu machen. Die Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung stellt daher insgesamt eine Million Euro aus der City Tax für die Umsetzung der „Health Excellence“-Initiative zur Verfügung. Die Initiative besteht aus verschiedenen Maßnahmenpaketen, darunter dem oben beschriebenen Pilotprojekt im Bereich „Digitale Hauptstadt“.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Quelle: HealthCapital Berlin-Brandenburg
Datum 08.12.17 10:00 Uhr bis 17:30 Uhr
Ort
Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH
Ludwig Erhard Haus
Business Location Center
Fasanenstr. 85
10623 Berlin
Onlineanmeldung möglich ab Onlineanmeldung möglich ab 06.11.17 12:00 Uhr Onlineanmeldung möglich bis 07.12.17 12:00 Uhr Freie Plätze: 17 Anmelden