EFRELand Brandenburgbe Berlin

Handlungsfeld 4 „Gesundheitsförderung, Prävention und Gesundheitstourismus“

Die Landesregierungen von Berlin und Brandenburg setzen seit Jahren auf eine aktive Gesundheits-, Arbeitsmarkt- und Wirtschaftspolitik, bei der die Themen Gesundheitsförderung und Prävention hohe Priorität genießen. Unter der Federführung des Clustermanagements wurden im Bereich der Gesundheitsförderung und Prävention bereits eine Reihe von konkreten Maßnahmen auf den Weg gebracht. Dazu zählen etwa der länderübergreifender Gesundheitsbericht sowie der Präventionsatlas (www.atlas-praevention.de) und eine Vielzahl an themenspezifischen Studien und Workshops – etwa im Bereich des betrieblichen Gesundheitsmanagements. Gemeinsam mit den Akteure aus Medizin, Wissenschaft und regionaler Gesundheitswirtschaft erarbeiten wir Themen zur Weiterentwicklung der Gesundheitsförderung, der Primär-, Sekundär- und Tertiärprävention sowie des Gesundheits- und Wellnesstourismus in Berlin-Brandenburg.

Aktivitäten des Handlungsfeldes