EFRELand Brandenburgbe Berlin

Hightech- Produkte für globale Märkte

Im Cluster Gesundheitswirtschaft Berlin-Brandenburg gibt es mehr als 500 Unternehmen aus Biotechnologie, Pharma und Medizintechnik. Der nachhaltige Erfolg der Unternehmen gründet sich auf innovative Produkte und gewachsene Traditionen, die bis ins 19. Jahrhundert zurückreichen. Die Branche profitiert vom exzellenten wissenschaftlichen Umfeld, der klinischen Forschungslandschaft und der Nähe zu Entscheidungsträgern aus Politik und Gesundheitswesen. Das gilt für global agierende Unternehmen wie Bayer, B. Braun, Berlin-Chemie, Biotronik, Eckert & Ziegler, Pfizer, Sanofi, Takeda und Thermo Fisher ebenso wie für die vielen kleinen und  mittelständischen Unternehmen der Gesundheitswirtschaft.

Gut ausgebildete Fachkräfte, eine investorenfreundliche Wirtschaftsförderung, die ausgeprägte Infrastruktur und die zentrale Lage in der Mitte Europas machen Berlin-Brandenburg zu einem attraktiven Produktions- und Vertriebsstandort.