EFRELand Brandenburgbe Berlin

Die Gesundheitsregion Berlin-Brandenburg in Zahlen

  • ca. 30 Pharmaunternehmen mit rund 10.000 Beschäftigten
  • etwa 300 Medizintechnikunternehmen mit mehr als 12.600 Beschäftigten
  • etwa 240 Biotech-Unternehmen mit rund 5.000 Beschäftigten
  • ca. 21.000 Unternehmen der Gesundheitswirtschaft
  • über 130 Kliniken mit mehr als 35.000 Betten
  • über 70 Reha-Einrichtungen, mehr als 800 Pflegeheime, mehr als 1.200 Pflegedienste
  • größte Uniklinik Europas: die Charité – Universitätsmedizin Berlin
  • größtes Kliniklabor Europas: Labor Berlin - Charité Vivantes GmbH
  • mehr als 3.000 klinische Studien pro Jahr
  • 9 Technologieparks mit Schwerpunkt in den Lebenswissenschaften
  • 24 Berliner und 7 Brandenburger Hochschulen mit über 200 gesundheitsbezogenen Studiengängen
  • Zahlreiche außeruniversitäre Forschungseinrichtungen mit Schwerpunkt in den Lebenswissenschaften, darunter allein 4 Max-Planck-Institute , 2 Fraunhofer-Institute, 2 Leibniz-Institute und 2 Helmholtz-Zentren
  • ca. 360.000 Beschäftigte im Bereich der Gesundheitswirtschaft
  • ca. 23 Mrd. Euro Umsatz im Bereich der Gesundheitswirtschaft

Mehr Informationen finden Sie auch beim Business Location Center und der Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH.

Fact Sheet

Den Fact Sheet des Clusters Gesundheitswirtschaft Berlin-Brandenburg - HealthCapital finden Sie hier zum Download.

Das Cluster in der innobb