EFRELand Brandenburgbe Berlin
Verantsaltung in Kalender eintragen

Treffpunkt Wirkstoffentwicklung-Drug Discovery and Development in Berlin-Brandenburg

22.01.2015

Datum 22.01.15 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Ort
Magnus-Haus
Am Kupfergraben 7
10117 Berlin
Anmeldung Registrierung wurde geschlossen.

POTENZIALE-PROFILE-PERSPEKTIVEN

Die Region Berlin-Brandenburg verfügt über ein enormes Potenzial bei der Erforschung und Entwicklung neuer Wirkstoffe zur Bekämpfung einer Vielzahl von Krankheiten. Mit über 170 Unternehmen und wissenschaftlichen Einrichtungen und  mehreren Tausend Beschäftigten ist dieser Bereich  ein herausragender Schwerpunkt der biomedizinischen und pharmazeutischen Industrie in der Hauptstadtregion. Von der  Grundlagenforschung über die Entwicklung und Herstellung bis hin zu technologischen Service Providern und Clinical Research Organisationen sind alle Akteure der gesamten Wertschöpfungskette vor Ort präsent.

Mit dieser Veranstaltung möchten wir Ihnen anhand von Beispielen Einblick in diese spannende und hochinnovative Branche geben. Im Anschluss der Präsentationen soll zusammen mit den Zuhörern diskutiert werden, wie die Potenziale langfristig mit Blick auf mehr Innovationen und wirtschaftliches Wachstum noch besser genutzt werden können.

Folgende Agenda erwartet Sie:

Begrüßung
Dr. Günter Peine – Handlungsfeldmanager Biotech/Pharma Berlin- Brandenburg

Potenziale der Wirkstoffentwicklung in Berlin-Brandenburg
Volker Erb, Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie

Repräsentative Profile aus Wissenschaft und Wirtschaft
Wissenschaft:
Prof. Dr. Volker Haucke - Direktor des Leibniz-Instituts für Molekulare Pharmakologie (FMP)
Biotech:
Dr. Franzpeter Bracht,COO Glycotope GmbH
Pharma:
Dr. Matthias Gottwald, Head External R&D Policy & Collaborations Bayer Healthcare AG

 

Perspektiven

Im Rahmen der Vorträge werden bereits erste Empfehlungen formuliert und anschließend  zusammen mit allen Zuhörern ergänzt und diskutiert. Die Veranstaltung wird von Dr. Pablo Serrano, Leiter des Geschäftsfelds Innovation & Forschung / Biotechnologie beim Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie (BPI) moderiert.

Nach den Vorträgen und der gemeinsamen Diskussion gibt es die Gelegenheit, beim Get Together die Themen zu vertiefen. Die Veranstaltung ist kostenlos.

Wir möchten Sie bitten, sich unter dem unten stehenden Link anzumelden.

Quelle: Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH
Datum 22.01.15 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Ort
Magnus-Haus
Am Kupfergraben 7
10117 Berlin
Anmeldung Registrierung wurde geschlossen.