EFRELand Brandenburgbe Berlin
Verantsaltung in Kalender eintragen

BioBilanz 2014

11.12.2014

Datum 11.12.14 15:30 Uhr bis 21:00 Uhr
Ort
Industrie- und Handelskammer (IHK) Potsdam
Breite Straße 2 a-c
14467 Potsdam
Anmeldung Registrierung wurde geschlossen.

Seit 1997 führen der bbb und BioTOP Berlin-Brandenburg zusammen und dieses Jahr in Kooperation mit der IHK Potsdam den Jahresrückblick der Biotechnologie in Berlin und Brandenburg gemeinsam durch. Die 18. BioBilanz wird einen Blick auf wichtige Entwicklungen in Wissenschaft und Wirtschaft 2014 werfen.

BioBilanz 2014

                             
11. Dezember 2014, Industrie- und Handelskammer Potsdam, Breite Straße 2a-c, 14467 Potsdam


Programm

15:30 Uhr     Registrierung

16:00 Uhr     Begrüßung
Dr. Norbert Gerbsch, Vorsitzender Biotechnologieverbund Berlin-Brandenburg

16:05 Uhr     Grußwort
Gerhard Ringmann, Leiter Abteilung 3 (Wirtschaftsförderung) im Ministerium für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg


Block 1:     Hot Topics aus Wissenschaft und Wirtschaft
Moderation: Dr. Norbert Gerbsch (Vorsitzender bbb)

16:15 Uhr     Das Berlin Institute of Health in der Hauptstadtregion – Schwerpunkte und Perspektiven
Prof. Ernst Rietschel, Vorstandsvorsitzender Berlin Institute of Health

16:30 Uhr     Innovative Multiparameteranalytik für die Laboratoriumsmedizin an der BTU Cottbus-Senftenberg
Prof. Peter Schierack, BTU Cottbus-Senftenberg

16:45 Uhr     Audiocure – Ein junges Unternehmen mit einem reifen Projekt
Dr. Ulrich Traugott, Audiocure GmbH, Berlin

17:00 Uhr     Liquid Biopsy“ – Anreicherung von seltenen krankheitsrelevanten Zellen durch Invivo–Technologie
Dr. Klaus Lücke, Gilupi Nanomedizin GmbH, Potsdam-Golm

17:15 Uhr     Pause


Block 2:     Fortschritte in der Entwicklung des Handlungsfelds “Biotech/Pharma”
Moderation: Dr. Günter Peine, Handlungsfeldmanager Biotechnologie & Pharma

17:45 Uhr     Regenerative Medizin in Berlin-Brandenburg – Aktivitäten und Perspektiven
Prof. Dr. Hans-Dieter Volk, Direktor BCRT

18:00 Uhr     Die Innovationsstrategie von Bayer: die Modelle entlang der Wertschöpfungskette und der CoLaborator in Berlin
Dr. Jörg Knäblein, Bayer AG, Technology Scouting

18:15 Uhr     Schlusswort BioBilanz 2014
Dr. Günter Peine, Handlungsfeldmanager Biotechnologie & Pharma

18:30 Uhr     Get Together am Buffet

ca. 20:30 Uhr     Ende

 

Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Quelle: Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH
Datum 11.12.14 15:30 Uhr bis 21:00 Uhr
Ort
Industrie- und Handelskammer (IHK) Potsdam
Breite Straße 2 a-c
14467 Potsdam
Anmeldung Registrierung wurde geschlossen.