EFRELand Brandenburgbe Berlin

Neues aus Biotechnologie und Pharma

15.11.2017

Darmbakterien reagieren empfindlich auf Salz

Kochsalz reduziert bei Mäusen und Menschen die Zahl bestimmter Milchsäurebakterien im Darm, zeigt eine Nature-Studie vom Berliner Max-Delbrück-Centrum und der Charité. Dies wirkt sich auf Immunzellen aus, die...► Weiterlesen ...

14.11.2017

Richtlinie zur Förderung transnationaler Forschungsprojekte innerhalb des ERA-Net "EuroNanoMed III" "Nanomedizin" im Rahmenprogramm "Vom Material zur Innovation". Bundesanzeiger vom 12.12.2017 B2

Die Förderrichtlinie "Nanomedizin" wird im Rahmen des ERA-Nets EuroNanoMed III veröffentlicht. Ziel des ERA-Nets ist die Koordinierung von Forschungs- und Entwicklungstätigkeiten der beteiligten Mitgliedstaaten in der Nanomedizin...► Weiterlesen ...

13.11.2017

Superklebstoff aus Darmbakterien

Herstellung von muschelbasierten Unterwasserklebstoffen für die Heilung von Knochenbrüchen mithilfe von umprogrammierten Darmbakterien / Ausgründung geplant► Weiterlesen ...

09.11.2017

Forschungsverbund startet mit dem Ziel, Bakteriophagen als zugelassenes Arzneimittel zu etablieren

Resistenzen gegen Antibiotika nehmen weltweit zu. Um dieser Herausforderung zu begegnen, ist die Entwicklung alternativer Therapien dringend erforderlich. Daher haben sich das Fraunhofer-Institut für Toxikologie und...► Weiterlesen ...

07.11.2017

B. Braun erhält Econ Award für das Video „Life in our hands“

Die B. Braun Melsungen AG ist zum ersten Mal mit dem Econ Award ausgezeichnet worden. Für den Beitrag „Life in our hands“ erhielt das Unternehmen bei der offiziellen Preisverleihung am 2. November in Berlin Gold in der Kategorie...► Weiterlesen ...

06.11.2017

BMBF Bekanntmachung: Hybride Materialien - Neue Möglichkeiten, Neue Marktpotenziale (HyMat)

Richtlinie zur Förderung von Vorhaben im Rahmen der Werkstoffplattform Hybride Materialien – Neue Möglichkeiten, Neue Marktpotenziale (HyMat). Bundesanzeiger vom 06.11.2017► Weiterlesen ...

05.11.2017

BIO-Europe 2017: Internationale Biotech-Szene zu Gast an der Spree

Mit der BIO-Europe findet jährlich die größte Partnering-Konferenz der Biotech- und Pharmaindustrie statt: Vom 6. bis 8. November 2017 ist das internationale Who-is-who der Szene zu Gast im CityCube Berlin. Führende Entscheider...► Weiterlesen ...

03.11.2017

Celonic Acquires Glycotope’s Bio-manufacturing Facility

Celonic AG, a leading global biologics development and manufacturing services provider, and Glycotope, a clinical stage immune-oncology company, today announced the successful completion of Celonic’s acquisition of Glycotope’s...► Weiterlesen ...

02.11.2017

Commission to invest €30 billion in new solutions for societal challenges and breakthrough innovation

The European Commission today announced how it will spend €30 billion of the EU research and innovation funding programme Horizon 2020 during 2018-2020, including €2.7 billion to kick-start a European Innovation Council. ► Weiterlesen ...

01.11.2017

MOLOGEN AG: Fördermittel von 2,6 Mio. US-Dollar für die weitere Entwicklung eines Impfstoffs

Das biopharmazeutische Unternehmen MOLOGEN AG (ISIN DE0006637200; Frankfurt Wertpapierbörse Prime Standard: MGN) hat vom Global Health Innovative Technology (GHIT) Fonds, Tokio, Japan, die Zusage für Fördermittel in Höhe von ca....► Weiterlesen ...