EFRELand Brandenburgbe Berlin

Förderbekanntmachung neue Versorgungsformen zum themenspezifischen Bereich

24.10.2017

Die vollständigen Anträge sind bis spätestens 20. März 2018, 12:00 Uhr beim Projektträger einzureichen.

Für die Themenfelder

  • Sozialleistungsträgerübergreifende Versorgungsmodelle
  • Krankheitsübergreifende Versorgungsmodelle
  • Versorgungsmodelle für spezifische Krankheiten/Krankheitsgruppen
  • Versorgungsmodelle für vulnerable Gruppen
  • Versorgungsmodelle mit übergreifender und messbarer Ergebnis- und Prozessverantwortung
  • Modelle zur Weiterentwicklung von Versorgungsstrukturen und -prozessen

sind die vollständigen Anträge bis spätestens 20. März 2018, 12:00 Uhr beim Projektträger einzureichen.

Die Details entnehmen Sie bitte den folgenden Dokumenten:

  1. Förderbekanntmachung (188.3 KB, pdf)
  2. Leitfaden für die Antragstellung (244.1 KB, pdf)
  3. Antragsformular (44.3 KB, doc)
  4. Kalkulationsschema (26.3 KB, xls)
  5. Formblätter für die Antragstellung
    als Einzelprojekt (54.1 KB, doc)
    als Konsortialführung (55.9 KB, doc)
    als Konsortialpartner (49.6 KB, doc)
  6. Allgemeine Nebenbestimmungen (146.1 KB, pdf)
  7. Personalmittelsätze für Förderung des Innovationsausschusses beim Gemeinsamen Bundesausschuss (67.7 KB, pdf)
  8. Ankündigung zum Webinar neue Versorgungsformen am 28. November 2017 (150.3 KB, pdf)

Bei allen Fragen zur Antragstellung und zu dieser Förderbekanntmachung wenden Sie sich bitte per E-Mail an den DLR Projektträger: innovationsfonds-versorgungsformen@dlr.de.
Zusätzlich steht Ihnen die Beratungs-Hotline des Projektträgers unter der Tel. 0228-3821-1020 zur Verfügung.

Die häufigsten Fragen (FAQ) der Antragsteller werden hier beantwortet: FAQ-Liste (206.3 KB, pdf).

Die Anträge für diese Förderbekanntmachung werden ausschließlich elektronisch über das Internet-Portal des Projektträgers entgegengenommen: secure.pt-dlr.de/ptoutline/app/nvf1_2018

Quelle: Innovationsausschuss beim Gemeinsamen Bundesausschuss