EFRELand Brandenburgbe Berlin
Verantsaltung in Kalender eintragen

10 Jahre Exzellenz in der IVD: Berlin-Brandenburger Diagnostik-Kolloquium am 7. September 2017 in Potsdam

07.09.2017

Datum 07.09.17
Ort
Villa Bergmann
Berliner Str. 62
14467 Potsdam

Das DiagnostikNet-BB feiert dieses Jahr ein rundes Jubiläum und wir blicken stolz auf das zurück, was wir gemeinschaftlich erreicht haben. Herzlich laden wir Sie und Ihre Mitarbeiter am 7. September 2017 in die Villa Bergmann nach Potsdam ein, um auf 10 Jahre Exzellenz in der In-vitro-Diagnostik anzustoßen und die Erfolge festlich zu würdigen

Eingeleitet wird der Abend mit einem Überblick über die Diagnostik-Branche in Deutschland und Berlin-Brandenburg, bevor wir uns einem der wichtigsten Zukunftsthemen widmen: der Digitalisierung. Anschließend berichten wir über Erfolgsbeispiele aus der Hauptstadtregion und darüber, welchen spannenden Aktivitäten wir in den kommenden Jahren entgegensehen. Durch den Vortragsabend führt Elimar Brandt, geschäftsführender Direktor der Immanuel Diakonie Group a.D. und aktuell Vorstand der Borghardt Stiftung zu Stendal.

Darüber hinaus freuen wir uns auf Grußworte aus der Politik, die uns in einen vielgestaltigen Abend mit interessanten Erinnerungen und inspirierenden Begegnungen geleiten werden. Komplettiert wird das Programm mit einer Ausstellung unserer Sponsoren und unterstützenden Partner, die sich ebenfalls auf einen Austausch mit Ihnen freuen.

PROGRAMM:

  • 15.30 Einlass
  • 16.00 Begrüßung: Dr. Steffen Kammradt | Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH, Dr. Jörg-M. Hollidt | DiagnostikNet-BB e. V.
  • 16.10 Keynote: In-vitro-Diagnostik in Deutschland & Berlin-Brandenburg: Dr. Martin Walger | VDGH e. V.
  • 16.30 Session | Zukunftstrends: Digitalisierung im Zeitalter der personalisierten Medizin: Pablo Guerrero | SAP SE
  • Geschäftsmodelle in der IVD: Wie digitale Technologien etablierte Märkte verändern, Dr. Moritz Gomm | Zühlke Engineering GmbH
  • 17.10 Session | Erfolgsgeschichten: DiagnostikNet-BB – Ideen- und Produktschmiede, Dr. Jörg-M. Hollidt & Dr. Robert Lange | DiagnostikNet-BB
  • Krankenhaus im Koffer-Format: von der Idee zum Start-up, Marius Liefold | Technische Hochschule Brandenburg
  • Veterinärdiagnostik auf dem Vormarsch, Prof. Ralf Einspanier | Freie Universität Berlin
  • 18.00 Grußworte, Andreas Schulz | Bürgermeister Hennigsdorf, Gerhard Ringmann | Ministerium für Wirtschaft des Landes Brandenburg, Dr. Kai Uwe Bindseil | Cluster Gesundheitswirtschaft
  • ab 18.45 Cocktails & mediterranes Grill-Buffet bei Musik und Unterhaltung

TEILNAHMEGEBÜHREN (zzgl. MwSt.)

Einzelticket | 59,- Euro
Paket mit 3 Tickets | 156,- Euro
Paket mit 5 Tickets | 250,- Euro
Paket mit 8 Tickets | 384,- Euro

ANMELDUNG
Um sich anzumelden, nutzen Sie bitte das Online-Formular unter folgendem Link: www.eveeno.com/Dx-KolloquiumAnmeldeschluss ist der 24. August 2017.

Kontakt
Dr. Anke Kopacek
Netzwerkmanagerin
Tel: 03302 55199-15
Mail: 
a.kopacek[at]diagnostiknet-bb.de

Quelle: DiagnostikNet-BB e. V.
Datum 07.09.17
Ort
Villa Bergmann
Berliner Str. 62
14467 Potsdam